Seminarinhalte

Themen

  • Instrumente, Diagnostika, Material (vorab im Selbststudium; umfangreiche PowerPoint-Präsentation (PDF))
  • Patiententermin: Anamnese, Rezept, Behandlungsplan (Übungssequenz 1; Gruppen- und Einzelarbeit; Fallbeispiel)
  • Hygienische Händedesinfektion (Übungssequenz 2)
  • Transport und Heben
  • Patientenfixierung bzw. Zwangsmaßnahmen (Übungssequenz 3)
  • Methoden der körperlichen Untersuchung (Auskultation, Palpation, Perkussion) (Übungssequenz 4)
  • Komplette Allgemeinuntersuchung (Übungssequenz 5; Gruppen- und Einzelarbeit)
  • „Vollständige Patiententermine“ anhand von Fallbeispielen (Übungssequenz 6; Rollenspiel(e))
  • Labordiagnostik und Befundinterpretation (Blut, Kot, Urin, Abstrich, Hautgeschabsel) (Übungssequenz 7; Beispielbefunde)
  • Injektionstechniken (Übungssequenz 8; subkutane (s.c.), intramuskuläre (i.m.) und intravenöse Injektion (i.v.); nicht am Tier, sondern am Injektions-Übungsmodell)
  • Blutentnahme (venös und kapillar) (Übungssequenz 9; nicht am Tier, sondern am Injektions-Übungsmodell)
  • Verbände (Pfoten-, Ohren-, Druckverband) (Übungssequenz 10)

Methoden

  • Input Ihrer Dozentin, zahlreiche praktische Übungen unter anderem am Hund (jeweils ein Hund für zwei bis drei Teilnehmer)
  • Konstruktives Feedback durch Ihre Dozentin und die Gruppe

Material für Sie

  • Vorab-PowerPoint-Präsentation „Instrumente, Diagnostika, Material“ (PDF)
  • PowerPoint-Präsentation des Seminars (PDF)
  • Checkliste „Allgemeinuntersuchung Hund/Katze“
  • Starter-Set des Veterninärlabors VetSCREEN
  • Ausgedruckte Teilnahmebestätigung mit dem Seminartitel, dem Vor- und Nachnamen des Teilnehmers und den Kursthemen

So gehts weiter

Übrigens: Das passiert, wenn Sie auf „Jetzt bzw. Hier anmelden“ klicken …

  • Zunächst gelangen Sie zum Online-Formular, mit dem Sie sich für das Vor-Ort-Seminar anmelden können.
  • Erst, wenn Sie alle Eingabefelder ausgefüllt und auf „Kostenpflichtig anmelden“ geklickt haben, ist Ihre Anmeldung verbindlich. Das Feld „Ich bringe einen oder mehrere Hunde mit.“ ist optional.
  • Im nächsten Schritt erhalten Sie automatisch eine E-Mail, die Ihre Seminaranmeldung bestätigt. Darin finden Sie auch Adressen von Unterkünften in der Nähe des Seminarorts.
  • Darüber hinaus erhalten Sie etwa sechs Wochen vor Seminarbeginn per E-Mail weitere Informationen zur Veranstaltung sowie die vorab zu zahlende Rechnung (PDF).